Megasonex M8

Über das Internet kann die Ultraschallzahnbürste Megasonex M8 seit dem Februar 2012 bei Amazon bestellt werden. Die bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt eingetroffenen Kundenrezensionen fallen überraschend positiv aus. Die Angemessenheit dieser Einschätzung belegt der Test.

Megasonex M8
  • Megasonex M8 jetzt bei Amazon kaufen.
  • Kostenloser Versand bereits ab 29 €.

Die Funktionsweise der elektrischen Zahnbürste beruht auf den neusten Erkenntnissen der medizinischen Wissenschaft. Erst 1999 konnte umfangreiche Forschungsbemühungen die vernichtende Wirkungsweise von Ultraschallwellen auf Bakterienstämme beweisen. Der Hersteller vereinfachte komplizierte mikroorganismische Vorgänge, mit dem leicht zu deutenden Slogan eine "Geheimwaffe gegen Plaque" erfunden zu haben. Dass diese Bewertung zutrifft, zeigt sich in der praktischen Anwendung. Bis zu 96.000.000 Impulse pro Minute wirken in Intervallen auf die zu reinigende Fläche. Solch rekordverdächtige Werte erreicht nur eine Frequenz im absoluten Spitzenbereich von 1,6 MHz. Weiter umfassende Untersuchungen bürgen für die Sicherheit des Geräts. Es gibt absolute keine medizinischen Nebenwirkungen oder negativ beeinträchtigenden Folgeerscheinungen. In einer lang anhaltenden Zahngesundheit liegt wohl der wesentliche Vorteil.

Ein echtes Hightechprodukt

Der Ultraschall bezeichnet Schwingungen, die oberhalb des Hörbereichs des Menschen liegen. Diese wissenschaftliche Wahrheit spiegelt sich auch in der Funktionsweise des Geräts wieder. In der ersten Stufe sind die ausgeführten Zirkulationen noch so gering das der Benutzer sie mit seiner Sinneswahrnehmung deuten kann. Wird die Anzahl durch einen elektrischen Impuls gesteigert, vollzieht sich die Anwendung merklich geräuschlos. Auch in der Tier- und Pflanzenwelt nutzt das natürliche Vorkommen zu den verschiedensten Zwecken. Fledermäuse und Delfine senden Ultraschallwellen zur Ortung ihrer Jagdbeute. Bäume erzeugen Laute in diesem Bereich, wenn sie extremer Trockenheit ausgesetzt sind. Der Mensch kann sie nur nicht hören. Das Wissen über die besondere Wirkungsweise kann er jedoch für sich gebrauchen. Durch den Kauf des Megasonex M8 bringen sie neu gewonnene Kräfte direkt in ihren Haushalt. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

Beachtung individueller Besonderheiten und hohe Bedienerfreundlichkeit

Durch die Reinigung in insgesamt drei unterschiedlichen Stufen ist eine absolute Anpassung an die individuellen Besonderheiten des jeweiligen Mundraums zu verzeichnen. Die Anzahl der Schwingungen pro Minute lässt sich bis zur Hälfte herunterfahren. Gerade für Menschen mit empfindlichem Zahnfleisch ist diese schwache Variante sehr zu empfehlen. Das Vorgehen entspricht somit fast dem eines elektrischen Modells. Spielend leicht reguliert sich die Einstellung. In der täglichen Anwendung wird die Umsetzung der eigenen Zufriedenheit mit dem Gerät zu einem routinierten Ablauf. Ein angenehmes Gefühl beim Vorgang liefert den Schlüssel zur sanften und gründlichen Reinigung. Dabei liegt das Modell ganz leicht in der Hand und erreicht so gezielt selbst entlegene Stellen. Durch die hohe Bedienerfreundlichkeit und die langzeitliche Wirkung auf die Zahngesundheit werden im praktischen Test nur Spitzenbewertungen erreicht.

Verhältnis von Preis und Leistung

Ein stolzer Preis von etwa 140 Euro lässt über das angemessene Verhältnis von Preis und Leistung nachdenken. In diesem Bereich müssen wohl auch im Test einige Abstriche gemacht werden. Ein strahlend weißes Lächeln ist hier mit erheblich Kosten verbunden. Es gilt jedoch zu beachten, dass dafür innovativste Technologie eingesetzt wird.