Braun Oral-B Pro 600

Die Oral B 600 von Braun stellt ein Einsteigermodell im Bereich der elektrischen Zahnbürsten dar. Neben einer eingebauten 3D Reinigungsfunktion bietet das Modell auch eine Andruckkontrolle. Das Design ist schlicht gehalten, trotzdem ist eine ergonomische Form vorhanden, sodass sie gut in der Hand liegt.

Braun Oral-B Pro 600
  • Braun Oral-B Pro 600 jetzt bei Amazon kaufen.
  • Kostenloser Versand bereits ab 29 €.

Das preiswerte Modell von Braun ist einfach und schlicht gehalten, doch in Sachen Verarbeitungsqualität gibt es nichts zu bemängeln. Das Handstück fällt im Vergleich zu anderen Zahnbürsten sehr kompakt aus und hat ein leichtes Gewicht. Auch wenn der Lieferumfang sehr dürftig ist, gibt es eine passende Aufsteckbürste und eine Ladestation. Bei Bedarf lassen sich weitere Bürstenköpfe aus dem Bereich Zubehör nachkaufen.

Die Anwendung

Die Braun Oral B 600 ist in der Lage, bis zu 20.000 Pulsationen und 8.800 Rotationen zu erreichen. Dank der überzeugenden Ergonomie und einer vorhandenen Gummierung ist der Putzvorgang sehr leicht und einfach zu handhaben. Neben den eigentlichen Grundfunktionen befinden sich am Modell allerdings keine Zusatzfunktionen. Dank einer einfachen Bedienung, können Sie als Nutzer nichts falsch machen. An der Vorderseite der Bürste ist eine LED Leuchte verbaut, die Angaben über den Zustand vom Akku gibt. Wird beim Zähneputzen zu viel Druck ausgeübt, setzt die automatische Andruckkontrolle ein und stoppt den Reinigungsvorgang kurz ab. Allerdings gibt es dazu keine Benachrichtigung in visueller Art. Der verbaute Akku ist nicht übermäßig stark und bei einem täglichen Gebrauch muss dieser nach etwa 5 Tagen an der Ladestation aufgeladen werden. Ein kompletter Ladevorgang dauert um die 20 Stunden.

Die Leistung bei der Reinigung

Die Oral B 600 Zahnbürste bewegt sich pulsierend und oszillierend und eignet sich dabei als Einstiegsmodell sehr gut. Bei der Anwendung können Sie ihre Zähne absolut gründlich reinigen. Im Vergleich zu einer gewöhnlichen Handzahnbürste ist die Leistung der Reinigung deutlich besser. Durch eine Aufsteckbürste mit „Cross Action“, sind die Borsten etwas schräg angesetzt, sodass beim Zähneputzen jeder der Zähne gut umschlossen wird. Sie profitieren dadurch von einer sauberen Reinigung. Sehr angenehm im Betrieb sind sowohl das optische, wie auch das haptische Reinigungsgefühl. Nach einer 3minütigen Nutzung sind die Zähne insgesamt zuverlässig sauber. Außerdem wird während des Vorgangs das Zahnfleisch nicht übermäßig stark beansprucht, da im Vergleich zu höherwertigen Modellen die Motorleistung etwas weniger Impulse abgibt. Somit können Sie auch zu dem Gerät greifen, wenn sie über ein empfindliches Zahnfleisch verfügen, denn hier kommt es zu einerlei Reizungen oder auch Verletzungen.

Akkuleistung

Die elektrische Zahnbürste hat einen eingebauten Akku, welcher allerdings über nicht mehr zeitgemäße Nickel Metallhybrid Technik verfügt. Diese besitzen im Vergleich zu modernen Lithium Ionen Akkus eine eher kurze Lebenszeit. Zudem braucht ein Ladevorgang recht lange, bevor die Zahnbürste wieder benutzt werden kann. Doch im Betrieb gibt es keine Kritikpunkte, denn wenn der Akku einmal komplett geladen ist, kann dieser je nach Gebrauch bis zu einer Woche verwendet werden, bevor ein neuer Ladevorgang vorgenommen werden muss.

Nachteile

Die elektrische Zahnbürste ist zwar von der Anschaffung recht günstig, doch bietet sie dabei nur die wichtigsten Grundfunktionen. Weitere Features suchen Sie hier allerdings vergebens. Durch eine veraltete Akkutechnik muss bei häufigen Gebrauch sehr oft nachgeladen werden, was viel Zeit in Anspruch nimmt. Bei längeren Reisen für unterwegs kann dies auf Dauer sehr nervig und umständlich sein.

Das Fazit

Das Einstiegsmodell Oral B 600 von Braun bietet zwar nur wenige Grundfunktionen, dafür ist die Reinigungsleistung sehr überzeugend. Für den Alltag zum Zähneputzen ist die gebotene Leistung absolut ausreichend. Die Reinigung erfolgt zuverlässig und sehr einfach. Zudem ist die Zahnbürste sehr kompakt und ergonomisch geformt, sodass die Handhabung keinerlei Rätsel aufgibt. Allerdings fällt der Akku bei diesem Modell recht schwach aus, sodass bereits nach wenigen Tagen ein Nachladen in der Aufladestation erfolgen muss. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hier auf jeden Fall überzeugend, denn neben einer 3D Reinigungsfunktion ist auch eine Andruckkontrolle verbaut, die dafür sorgt, dass nicht zu viele Druck auf die Zähne und das Zahnfleisch ausgeübt wird.